Seniorenwohnanlage Goethestrasse, Denkendorf

Bauherr: Bauunternehmung Eisele, Ostfildern
Architekten: Reichel, Sassenscheidt und Partner, Stuttgart
Baubeginn: Dezember 2005
Fertigstellung: Februar 2007
Herstellungskosten: 900.000,00 €

Kurzbeschreibung der Haustechnik

Heizung: Gesamtwärmebedarf ca. 85 kW,
Brennwertkessel 85 kW mit Abgasanlage,
Fußbodenheizung.
RLT-Anlagen: Entlüftung innen liegender WC’s, Bäder, nach DIN 18071, Blatt 3,
mit Einzellüftern über Dach,
Küchen - Einzellüfter durch die Fassade,
Umluftnachströmung, Überströmklappen durch die Fassade.
Sanitär: 16 Wohneinheiten, behindertengerechte Badausstattung, nach DIN 18025, Teil 2,
zentrale Warmwasserbereitung des Gebäudes.
Starkstromanlagen: Versorgung aus dem Niederspannungsnetz der EnBW über einen Zählerplatz im UG zu den Unterverteilungen in den Wohnungen.
Schwachstromanlagen: Hausnotruf- und Servicesystem,
RWA-Anlage,
Antennenanlage,
Gegen- und Wechselsprechanlage.
zurück