John - F. - Kennedy Schule, Esslingen-Zell Berufliches Schulzentrum - Wirtschaftsgymnasium

Bauherr: Landkreis Esslingen
Architekten: Aldinger + Aldinger, Stuttgart/Wendlingen
Baubeginn: 1995
Fertigstellung: 1998
Herstellungskosten: 5 Mio. €

Kurzbeschreibung der Haustechnik

Heizung: Gesamtwärmebedarf 600 kW
erdverlegte Fernheizung
in den Klassenräumen und Lehrerbereichen mit Einzelraumregelung
RLT-Anlagen: Lüftungszentrale als Dachzentrale.
Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
Gesamtluftmenge 8.000 m3/h
zusätzliche Abluftanlagen für
- 3 Digestorien je 600 m3/h
- 2 Sicherheitsschränke je 400 m3/h
- 1 Aufzugsmaschinenraum
- 2 Abluftanlagen für WC’s 7.000 m3/h
Sanitär: Sanitärausstattung für WC-Bereich nach Standard DIN-Norm
Ver- und Entsorgungssysteme innerhalb und außerhalb der Gebäude
Feuerlöschanlagen
Flüssiggasanlage
Laboreinrichtung: Sondereinrichtungen für Fachklassen (wissenschaftliche Bereiche), z.B. Labortische, Laborspülen, Tischabzüge und Sicherheitsschränke.
zurück